Dienstleistung

Der BIV versteht sich neben der reinen Interessenvertretung mehr und mehr als moderner Dienstleister für seine Mitglieder - für die Innungen als unmittelbare Mitglieder und für die Unternehmen als mittelbare Mitglieder.

Durch seine Position ist es dem BIV möglich, Leistungen verfügbar zu machen, zu denen das einzelne Mitgliedsunternehmen sonst nur unter hohen finanziellen Aufwendungen Zugang hätte.

Damit bietet der BIV eine umfangreiche Dienstleistungspalette, von der die angeschlossenen Innungen und Handwerksbetriebe direkt profitieren können.

Die Service-Palette u.a.

  • Kostenfreie Rechts-Erstberatung, z.B. Arbeits- und Umweltrecht
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Messebeteiligungen
  • Rahmenabkommen über Schutzkleidung
  • Vertrieb von Spezialwerkzeugen für Graveure (Werkzeughandel)
  • Rechtsvermerke als Handlungshilfe über aktuelle betriebliche Probleme
  • Anbahnung von Geschäftskontakten sowohl mittels eines Computer-Informations-Systemes als auch interaktiv im Internet