Willkommen
Anmelden

Passwort vergessen?


Einzelansicht

H2O GmbH auf der Swisstech in Basel

Die Experten für abwasserfreie Produktion der H2O GmbH stellen vom 14. bis 17. Mai 2019 auf der Swisstech in Basel die innovativen VACUDEST Vakuumdestillationssysteme vor. Am Stand B49.7 in Halle 1.1 erklären sie, wie eine wirtschaftliche Kreislaufführung realisierbar ist.

Foto vom H2O-Messestand

H2O stellt auf der Swisstech in Basel aus

Immer mehr Industrien profitieren von einer abwasserfreien Produktion. Das schützt nicht nur wertvolle Frischwasserressourcen, sondern spart auch Geld. Bis zu zehn Millionen Euro in zehn Jahren!

Die H2O GmbH aus dem badischen Steinen hat sich auf die hochwertige Aufbereitung von Industrieabwasser spezialisiert. Egal ob ölhaltiges Abwasser aus der Metallverarbeitung oder Spülwasser aus oberflächentechnischen Prozessen – dank patentierter Innovationen wird das Abwasser aus unterschiedlichsten Prozessen sicher und effizient aufbereitet. Die VACUDEST Systeme bereiten das Wasser so auf, dass es selbst strengste Umweltstandards einhält und ideal für die Wiederverwendung im Produktionsprozess geeignet ist. 

Diese nachhaltige Kreislaufführung reduziert die Entsorgungskosten um bis zu 98 Prozent und schont zudem wertvolle Frischwasserressourcen. Damit rechnet sich die Investition in eine VACUDEST Vakuumdestillationsanlage meist schon in weniger als zwei Jahren.